Agenda - hier treffen Sie mich

05.05.2011

Auftakt schweiz.bewegt in Schaffhausen


Kickoff auf der Munotanlage mit Weltmeister Andy Sutz

 

Weltmeister Andy Sutz und das Bananenshake-Velo 

Die Attraktionen beim Grossanlass Schweiz.bewegt vom 5. bis 10. Mai 2011 in Schaffhausen konkretisieren sich weiter. Für die Eröffnung am 5. Mai um 17.05 Uhr konnte Welt- und Europameister Andy Sutz verpflichtet werden. Zudem machen das Bananenshake-Velo und das Riesen-Leiterlispiel auf ihrem Weg durch die Schweiz auch in der Munotstadt Halt. 

Der Startschuss für Schweiz.bewegt in Schaffhausen fällt am Donnerstag, 5. Mai 2011 um 17.05 Uhr auf dem Munot Sportplatz. Stadtrat Peter Käppler und Regierungsrat Christian Amsler werden den Schweizer Grossanlass offiziell eröffnen. Fürs anschliessende Warm-up konnte der Powerman Weltmeister von 2008 und 2010 und Duathlon Europameister in der Kurzdistanz von 2009, Andy Sutz, verpflichtet werden. Er führt zudem eine Walking-/Joggingrunde für die Öffentlichkeit an. Fürs leibliche Wohl ist während des ganzen Anlasses mit einem Festzelt auf dem Munot Sportplatz gesorgt. Ebenfalls während der ganzen Woche finden diverse Wettbewerbe für die Bevölkerung und die Teilnehmenden statt. Als weitere Attraktionen konnten für Sonntag das Bananenshake-Velo der SuvaLiv und das Riesen-Leiterlispiel der Schtifti Foundation organisiert werden. Diese sind während des Grossanlasses auf Tour durchs ganze Land und machen auch Halt in der Munotstadt. Auf dem Bananenshake-Velo treten die Teilnehmenden in die Pedale, um sich einen erfrischenden Bananenshake zu mixen. Dieser beliebte Publikumsmagnet bereichert Schweiz.bewegt in Schaffhausen ebenso wie das Riesenleiterlispiel. Auf einer rund fünf mal fünf Meter grossen Blache versuchen die Spielenden in Gruppen, als erste das Ziel zu erreichen, indem sie knifflige Ernährungsfragen lösen. Unterhaltung und Spass für Jung und Alt ist dabei garantiert. Weitere nun bekannte Veranstaltungen sind unter Anderem das Kinder Hip-Hop und das Zumba für Alle am Samstag sowie das Move-Kids für Kindergarten- und Primarschulkinder am Mittwoch-Nachmittag. Die angebotenen Aktivitäten werden laufend auf den Websites nachgeführt. Während des Anlasses werden auch die gesammelten Bewegungsminuten fürs Schaffhauser Quartierduell täglich aktualisiert. 

Für das Tischtennis-Plauschturnier am Donnerstag und die Volleyballnight am Freitag sowie die Fecht-Schnupperkurse am Freitag- und Montagabend ist eine Anmeldung nötig. Interessenten melden sich dazu direkt bei den veranstaltenden Vereinen (TTC Neuhausen, VC Kanti und Fechtgesellschaft Schaffhausen) an. Bei allen anderen Anlässen können die Bewegungsfreudigen spontan teilnehmen.